OeLeFe - IBW Baustoffe

Direkt zum Seiteninhalt

OeLeFe

Anwendungen > BSK-Bereich
einfaches 2-K-System - nur Harz und Härter

GFK-Handlaminat mit VE-Harz

  • Harz nach EN 858 + EN 1825-1 + EN 1504
  • Schachtanbindungen und Reparaturen von Inlinern
  • Sanierung von Bauwerken mit BSK-Belastungen
  • Sanierung von Bauwerken mit zucker- u. milchsäurehaltigen Abwassern
  • Sanierung Fett- und Leichtflüssigkeitsabscheidern
  • Sanierung von Öl- und Stahlbehältern
  • Oberflächeneinfärbung mit RAL-Farben möglich

  • chemische Beständigkeit gemäß DIN EN 858 und DIN EN 1825-1
  • chemische Beständigkeit gegen biogene Schwefelsäure
  • hohe Temperaturbelastung
  • sehr gute Haftung auf Beton und Stahl
  • einstellbare Topf- und Aushärtezeiten

  • frühzeitige Anwendung auf Untergründen
     mit IBW®Kanalsanierungsmörtel

  • sehr schnelle Anwendung auf abgedichtete Untergründe
     mit IBW®Abdichtungsmörtel



Zurück zum Seiteninhalt